Benahavis – Luxus Marbella Standorte

Benahavis ist eine schöne, wissen spanisches Bergdorf nur 7 km von der Küste. Die Stadt ist bekannt für seine charmanten bekannt, engen Gassen und weiß getünchten Häusern. Benahavis ist ein 52 minütige Fahrt vom Flughafen Malaga, 17 Minuten von Puerto Banus, 27 Minuten von Marbella Zentrum und 25 Minuten von Estepona. Das erste, was Sie bemerken, wenn Sie das Dorfzentrum betreten, ist, wie es immer noch erstaunlich unverdorben. Benahavis ist am besten bekannt für seine ausgezeichneten Restaurants und viele Golfplätze in unmittelbarer Nähe.

 

Das reiche Dorf Benahavis

Obwohl das Dorf ist klein, Die Gemeinde selbst ist sehr groß. Es enthält zahlreiche Gebirgszüge, Flusstäler und Wälder, ist eines der schönsten Orte an der Costa del Sol. Heimat für viele Golfplätze und exklusive Wohnungen, die natürliche Umgebung mit einer sehr geringen Dichte Konstruktion kombiniert macht Benahavis sehr beliebt für Immobilienkäufer an der Costa del Sol. Vor allem bei Ausländern für eine Oase der Ruhe und Stille in Reichweite von Marbella suchen.

Die Stadt selbst ist von einem Naturpark umgeben, und behält einen gewissen Grad an einem abgelegenen, gemütliche Atmosphäre. La Agali, ein exklusiver gated Wohngebiet und Country Club Blick auf das Dorf, liegt innerhalb seiner Stadtgrenzen. unnötig zu erwähnen, es trägt zum Status von Benahavis’ als die reichste Gemeinde pro Einwohner in Andalusien. There are just over 7,100 Menschen in Benahavis leben. Wie die meisten Orte an der Costa del Sol, Benahavis ist die Heimat einer Vielzahl von Ausländern – fast 4,500. Mehr als 40% von ihnen sind britischer Herkunft.

 

Benahavis Lage

Benahavis hat eine Fläche von 145 km2, und befindet sich direkt zwischen Marbella und Estepona an der Costa del Sol. The village of Benahavis is located 150 m über dem Meeresspiegel. Seine Gemeindegrenze nicht erreicht fast die Küste, während auf der anderen Seite erreicht er weit im Landesinneren bis zum Gebirge von einem atemberaubenden Naturpark, namens Sierra de las Nieves.

Benahavis

Benahavis ist eines der Bergdörfer im Westen Costa del Sol. In der Nähe der Erholungsortstrände und die spektakulären Berge der Von Ronda, das Gelände wird von den Flüssen durchzogen Guadalmina, Guadaiza und Guadalmansa. Orte von großer landschaftlicher und historischer Bedeutung kann innerhalb seiner Grenzen finden, Wie El Cerro del Duque, Daidin und Montemayor Schloss. Die elegante Gegend von Marbella wird vor allem Charme jener Leute, die wollen nur wenige Kilometer von den laufenden Aktivitäten auf der lebhaften Küste zum Rückzug.

Grundstück ohne Projekt im Verkauf in Benahavis

Ein Tag in Benahavis: was ist zu tun?

Zum Strand gehen! Die nächsten Strände sind in Marbella und Estepona, und es dauert ungefähr 10 Minuten, um sie zu erreichen. Wählen Sie zwischen den familienfreundlichen Strände in San Pedro de Alcántara, die beliebten Beachclubs in Puerto Banús (ocean Club, Buddha Beach, La Sala By The Sea …) oder ruhigere Strände westlich von Estepona.

Wein und Abendessen!

Das Dorf kann klein sein, aber es gibt zahlreiche Restaurants zur Auswahl. Diese, zusammen mit der hohen Qualität der Küche, hat Benahavis an Popularität gewinnt in der Gastronomie an der Costa del Sol führte. Benahavis ist auch die Heimat des Sabor a Málaga Hotelfachschule, deren regelmäßig Auszeichnungen für ihre kulinarischen Fähigkeiten Studenten gewinnen. Einige der angesehensten Restaurants an der Costa del Sol kann man im Dorf gefunden werden. Sie können traditionelle spanische Küche probieren, oder Gerichte mit einem modernen Touch, sowie Küche aus vielen Ecken der Welt. Die wichtigsten Bestandteile sind Schweinefleisch, Lamm und Wild wie Wildschwein. Frischer Fisch und Meeresfrüchte gefangen in der Nähe Estepona und Marbella.

Genießen Sie die Natur am besten!

Owning Immobilien in Benahavis bietet eine große Chance, um die schöne Landschaft zu erkunden. Sie können nicht nur zu Fuß in den Bergen oder entlang des Flusses, Sie können auch Golf auf einem der Golfplätze in Benahavis spielen.

Der Sonntag ist für den Markt

Der Sonntagsmarkt, auf der Website auf dem Weg zum Dorf gehalten, ist einer der am meisten beliebte Märkte an der Costa del Sol. Es ist ein großer Sonntagmorgen Aktivität, die viele verschiedene Käufer und Verkäufer aus den Küstengebieten zieht. Der Guadalmina River bietet fantastische Canyoning Chancen. Die Strecke entlang des Flusses durch Wasserfälle bietet eine der abenteuerlichsten Aktivitäten an der Costa del Sol. Es gibt auch einen schönen Fluss zu Fuß, die Sie über eine spektakuläre Brücke und entlang einer traditionellen maurischen Bewässerungskanal nimmt.

A wealth of history: Benahavis

Am Ende des 11. Jahrhunderts, Benahavis wurde von den Arabern gegründet. Das Dorf wurde eng in der arabischen Vergangenheit Andalusiens beteiligt, und insbesondere Marbella, der Kreis, zu dem es gehörte in 1572. Benahavis, eine wichtige Rolle bei Streitigkeiten zwischen aufeinander folgenden arabischen Herrscher in Andalusien gespielt, aufgrund seiner strategischen Lage. Es wurde von verschiedenen militärischen Fraktionen der Zeit seit Jahren umstritten. Seine exponierte Lage mit Blick auf die Küste, mit bis zu hundert Kilometern Küste sichtbar bei klaren Wetter, und sogar die afrikanische Küste, zu einer Zeit, war sehr nützlich, wenn Piraterie und Invasion war an der Tagesordnung. Die Stadt verdankt ihren Namen Havis, ein 11. Jahrhundert maurischen Fürsten, der in Montemayor Schloss regiert. Der Name Benahavis aus dem Arabischen stammt “Bin hat”, welches ist “der Sohn von Had”.

Die strategische Lage des Schlosses zog die Aufmerksamkeit der katholischen Könige, Die Absicht war es, die letzten maurischen Königreiche im Süden der Iberischen Halbinsel zu erobern. Isabel und Ferdinand Truppen hatten bereits die Nasridenreiches von Granada belagerte, aber sie beschlossen, zunächst die in der Nähe der Provinz Málaga zu besetzen. Bald danach, im Juni 11, 1485, Benahavis, zusammen mit den Orten der Daidin, Montemayor Schloss, Cortes Fortress, Ojen, Arboto, Almáchar, Tramores und Calalui Fort, in der Sierra Bermeja, alle innerhalb des Bezirkes von Marbella, wurden König Ferdinand der Katholik übergeben, von Mohammed Abuneza nach der Unterzeichnung der Kapitulation.

Die Katholischen Könige anvertraut ihre Haft zu Don Pedro Villandrado, Graf von Ribadeo, der erste christliche Bürgermeister von Benahavis. Von da an, ein Streit entstand zwischen Benahavís und Marbella, die dauerte dreieinhalb Jahrhunderte, bis Benahavís erreicht den Status einer völlig unabhängigen Gemeinschaft. Wie für Montemayor Schloss, es ist erwähnenswert, dass auch seine beeindruckende Lage, es hatte unterirdische Gänge mit der Küste verbinden, groß genug, um einen Mann zu Pferd aufnehmen, die Araber erlauben könnten Soldaten bewegen, Nahrung und Waffen. In den 1960er Jahren brach ein LKW durch das Dach eines dieser auf dem Hauptplatz der Stadt.

 

Benahavis Golfanlagen und Immobilien

Die Gemeinde Benahavis in der spanischen Stadt Malaga wird immer beliebter. Mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 17 Grad Celsius, es genießt immer ein gutes Klima. Benahavis auf internationales Interesse zählen. Es wird deshalb oft das Juwel des Costa del Sol genannt. Benahavis hat viel .Numerous Bars bieten, beliebtesten Restaurants, Golf und Luxus Ferienhäuser. Es gibt auch einige Hotels wie das luxuriöse 4-Sterne-Wellnesshotel und ausgezeichnete Sportanlagen. Dies wird ausgebucht, wenn die großen europäischen Fußball-Teams kommen auf einem Winterkurs an der Costa del Sol, genau wie in Marbella. Die lokale Immobilienmarkt in Benahavis zieht viele reich Leute, Suche einen Premium-Urlaubsort.

Luxuriöse Wohnbereiche und exklusive Golf-Resorts

Benahavis wird oft als das reichste Dorf in Spanien genannt. Dies kann gut möglich sein,, es grenzt an Marbella, und es gibt keine klare geographische Grenze zu ziehen. Die schicke Villa Urbanisationen von Marbella unbemerkt in die von Benahavís. Aus diesem Grund, das Immobilienangebot auf unserer Website (Auswahlliste) und in Benahavís befindet sich auch unter dem Bereich liegt: Marbella. O.a. Europas exklusivste Golf und Country Club “La Agali” auf seinem Hoheitsgebiet, mögen “die Madroñal”, “La Quinta”, Los Flamingos und “Archers”, but there are many more. Benahavís also has numerous golf courses. O.a. La Quinta Golf, Los Arqueros Golf, Atalaya Golf, Los Flamingos Golf, die Zagaleta Golf, Montemayor Golf und Marbella Club Golf Resort.

 

Ein beliebtes Ziel für die Jahre in Marbella zu kommen

Benahavis ist Heimat für viele exklusive und qualitativ hochwertige Häuser und Entwicklungen. La Zagaleta ist ein privates Anwesen von Luxusvillen mit einem Golfplatz und eine Reitschule. La Alqueria ist ein Neubaugebiet von exklusiven Villen, und ist auch die Heimat zeitgenössischen modernen Entwicklungen wie Atalaya Hills. Los Arqueros ist einer der bekanntesten Gegenden mit einem außergewöhnlichen Golfplatz, und ist auch die Heimat neue botanischen Entwicklungen. Die umliegenden Bezirke von La Reserva de Alcuzcuz und Los Almendros bieten Ruhe und Entspannung in einer natürlichen Umgebung. Näher an der Küste, und neben Atalaya Golf & Country Club, wir arbeiten an modernen Entwicklungen wie Cataleya und Terrazas de Atalaya. Diese bieten einen modernen Lebensstil in einer außergewöhnlichen Umgebung.

Benahavis ist derzeit Heimat 9 des 60 Golfplätze an der Costa del Sol; Diese Zahl wird in der kommenden decades.This Region von Marbella bis fünfzehn steigen, trotz der jüngsten Entwicklung, hat seine Authentizität beibehalten. Seine charmanten typischen weißen Dörfer mit einer modernen Infrastruktur, hat viele Investoren angezogen / Touristen in den letzten Jahren.

Luxus-Villen zum Verkauf in Benahavis

Suchen Sie Immobilien zum Verkauf in Benahavis, einer der exklusivsten Regionen Spanien? Eine Wohnung, Penthouse, Haus oder eine Villa mit oder ohne Meerblick ? Cilo Marbella können Sie die meisten privaliged finden helfen Luxus-Immobilien in Benahavis. Cilo Marbella, die exklusiven Boutique-Immobilienagentur von Luxus-Immobilien in Marbella und Umgebung.

Neubau Entwicklung Benahavis zum Verkauf